Evangelisch weltweit

Das Magazin des Gustav-Adolf-Werks

MEDITATION

Aufeinander zugehen (als PDF)

von Yasna Crüsemann, Pfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, derzeit im Kontaktstudium am Ökumenisch-Theologischen Institut Al Mowafaqa in Rabat, Marokko

 

IM GESPRÄCH

Unterschiede als Stärke sehen (als PDF)

Im Gespräch mit Atahualpa Hernández, Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Kolumbien

TITELTHEMA

Wie vom Krieg gefangen (als PDF)

Die Reformierte Kirche in Kroatien versucht, stärker nach vorne zu schauen

von Enno Haaks

 

HINTERGRUND

Unterricht zwischen Laptop und Fischfalle

Indigene in Argentinien brauchen eine Bildung, die zwei Lebenswelten verbindet

von Sarah Münch

Von der Volkskirche zur Diasporaarbeit (PDF)

Lutherische Kirche in Estland durch die Augen eines estnisch-deutschen Pfarrers

von Maaja Pauska

„Wir schreiben hier Geschichte!“

Das ökumenisch-theologische Institut in Marokko arbeitet am Schnittpunkt zwischen arabischer, afrikanischer und europäischer Welt

von Yasna Crüsemann

 

KOLUMNE: Das Revolutionsjahr 1989

von Klára Tarr Cselovszky, Leiterin der Abteilung für ökumenische und auswärtige Angelegenheiten der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Ungarn, Ratsmitglied der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa

 

AUS DEN GEMEINDEN Wo das GAW hilft

AUS DER DIASPORA – Kurznachrichten

AUS DER FRAUENARBEIT

AUS DEN HAUPTGRUPPEN

PERSONEN

AUS DER ZENTRALE, TERMINE

TIPPS ZU FILMEN, BÜCHERN UND MEDIEN