Das Gustav-Adolf-Werk (GAW) in Anhalt

Unsere Hauptgruppe arbeitet aktiv auf dem Gebiet der Evangelischen Landeskirche Anhalts.
Neben der Förderung von Projekten versuchen wir auf besondere Herausforderungen
bei unseren Partnerkirchen aufmerksam zu machen und durch Begegnungen den Austausch
und das Kennenlernen zu fördern.
Das geschieht z.B. durch Besuche brasilianischer Deutschlehrerstudenten, durch GAW-Jahresfeste und durch Vorträge der GAW-Frauenarbeit.

Brasilianerbesuch 2017

Vom 04. bis 11.02.17 waren wieder fünf brasilianische Deutschlehrerstudentinnen in Anhalt. In den Gastgemeinden Roßlau und Wörlitz fanden die traditionellen brasilianischen Abende statt.

Gottesdienst in der Gustav-Adolf-Kirche in Göritz

Am 04.09.16 wurde der traditionelle Gottesdienst am Schwedenstein wegen Waldbrandgefahr in die Gustav-Adolf-Kirche Göritz verlegt.

Jahresfest in der Dessauer Kreuzkirche

Am 26. Juni 2016 feierte das GAW-Anhalt mit beim Gemeindefest der Dessauer Kirchengemeinde St. Peter und Kreuz.

Die Stipendiatin Adi Martinez berichtete von der Diasporasituation in ihrer Heimatkirche, der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Kolumbien.